Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Währungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Währungen


Burundi-Franc

In der von Frankreich geprägten Republik Burundi ist der so genannte Burundi-Franc das gesetzliche Zahlungsmittel. Dazu existiert eine Unterwährung namens Centimes, welche aber aufgrund ihres geringen Wertes im Handel heute kaum noch eine Rolle spielt. Dies lässt sich am besten am Wechselkurs erkennen, so entsprechend 1000 Burundi-Franc heute lediglich circa 63 Eurocent.

Inzwischen sind die Münzen der Unterwährung nahezu vollständig aus dem Umlauf verschwunden, es gibt lediglich in den Werten 1- und 5-Franc, doch auch diese sind im Umlauf eher selten anzutreffen. So wird in Burundi fast alles mit den entsprechenden Banknoten bezahlt, welche in den Wertstufen 10, 20, 50, 100, 500, 1.000, 2.000, 5.000 und 10.000 Franc im Umlauf sind.

Die kleineren Geldscheine besitzen dabei keine besonderen Merkmale zur Fälschungssicherheit, erst die Banknoten ab 500 Franc weisen einige Sicherheitsmerkmale wie Metallfaden, Wasserzeichen und Hologramm auf.

Republik Burundi
Hauptstadt: Bujumbura
Amtssprache: Französisch - Kirundi
Bevölkerung: ~ 9,5 Mio
Staatsfläche: 27.830,00 km2