Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Währungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Währungen


Ukrainische Hrywnja

Seit September 1996 ist die mit dem für uns fast unaussprechlichen Namen Hrywnja offizielles Zahlungsmittel in der Ukraine. Die Unterwährung dazu heißt Kopeken, eine Hrywnja entspricht dabei gemäß dem Dezimalsystem 100 Kopeken.

Die neue Währung löste bei ihrer Einführung die bis dahin geltende Übergangswährung Kupon ab, welche seit der Auflösung der Sowjetunion im Jahr 1991 in der Ukraine gegolten hatte. In Zeiten der Sowjetunion galt der russische Rubel als offizielles Zahlungsmittel in der Ukraine.

Aufgrund wirtschaftlicher Probleme hatte die Übergangswährung ab Mitte der neunziger Jahre mit einer heftigen Inflation zu kämpfen, welche teilweise sogar als Hyperinflation bezeichnet wurde. Um diesen Trend zu stoppen, beschloss die damalige Regierung der Ukraine unter Präsident Leonid Kutschma eine Währungsreform, in deren Zuge eine neue Währung mit dem Namen Hrywnja im Land eingeführt werden sollte. Der Name für die Währung ist dabei nicht neu, bereits im 11. Jahrhundert wurde er als Maßeinheit für Silber verwendet. Neben Hrywnja wurde diese Währung damals auch vielfach als Griwna bezeichnet, so dass selbst heute noch vereinzelt von der Ukrainischen Griwna anstatt der Hrywnja gesprochen wird.

Im September 1996 wurde die neue Währung schließlich in den Umlauf gebracht. Zunächst wurde sie im Verhältnis 1,21 : 1 an die deutsche Mark gekoppelt, später wählte man den
US-Dollar als . Entgegen den Erwartungen vieler Experten erwies sich die neue Währung in der Ukraine als relativ stabil, erst im Jahre 2008 verlor sie deutlich an Wert gegenüber dem US-Dollar. Mit einer festeren Bindung an eben diesen versucht die Regierung mittlerweile, den Kurs wieder zu stabilisieren.

Die Münzen der Hrywnja befinden sich heute in den Wertstufen 1, 2, 5, 10, 25 sowie 50 Kopeken im Umlauf, außerdem gibt es eine Münze zu 1 Hrywnja. Banknoten existieren in den Werten 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Hrywnja.

Ukraine
Hauptstadt: Kiew
Amtssprache: Ukrainisch
Bevölkerung: ~ 45,7 Mio
Staatsfläche: 603.700,00 km2