Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Währungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Währungen


Lettischer Lats

Seit Erreichten der staatlichen Unabhängigkeit in Lettland im Jahr 1993 ist der Lats die offizielle Landeswährung. Die dazu gehörende Unterwährung nennt sich Santimu und funktioniert nach dem Dezimalsystems, so dass 100 Santimu einem Lats entsprechen.

Bevor die neue eingeführt wurde, galt von 1940 bis 1993 im Rahmen der Sowjetunion der russische Rubel als offizielles Zahlungsmittel in Lettland. Die neue Währung erwies sich schnell als stabil und wurde durch umfangreiche Goldreserven sowie Devisenankäufe durch die Regierung auch für die Zukunft gestützt.

Der Lats besitzt dabei in Lettland schon eine lange Tradition, er wurde bereits in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts im Rahmen einer Goldwährung eingeführt. Damit löste er den bis dahin geltenden lettischen Rubel ab, welcher lediglich eine Papierwährung darstellte und nun im Verhältnis 1:50 eingetauscht werden konnte.

In der aktuellen Serie befinden sich die Münzen der lettischen Währung in den Wertstufen 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Santimu sowie zu einem und zwei Lati (Mehrzahl von Lats bei Werten bis fünf) im Umlauf. Banknoten wurden von der Zentralbank in der aktuellen Serie zu 5, 10, 20, 50, 100 und 500 Latu (Mehrzahl von Lats bei Werten über zehn) ausgegeben. Dabei befindet sich diese Banknotenserie seit 1992 im Umlauf, wurde jedoch aus Gründen der Sicherheit in den darauf folgenden Jahren immer wieder leicht überarbeitet.

Seit Januar 2005 befindet sich Lettland nun in der so genannten Vorbereitungsphase zur Einführung des Euro in Folge des EU-Beitritts am 1. Mai 2004. Dabei ist der Lats zunächst fest an den Euro gebunden und muss über eine gewisse Zeit einen um maximal 1 Prozent schwankenden Wechselkurs zum Euro aufweisen. Der Lats konnte dies bisher noch nicht vollständig einhalten, besonders im Jahr 2007 wich der Wechselkurs öfter um mehr als 1 Prozent vom vorgegebenen Wert ab. Des Weiteren ist die wirtschaftliche Situation in Lettland in den letzten Jahren deutlich in Schieflage geraten, so dass die Einführung des Euro im Land ein ganzes Stück weiter in die Ferne gerückt ist.

Lettland
Hauptstadt: Riga
Amtssprache: Lettisch
Bevölkerung: ~ 2,2 Mio
Staatsfläche: 64.5