Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Währungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Währungen


Konvertible Mark

Seit Mitte 1998 ist die Konvertible Mark die offizielle Landeswährung von Bosnien und Herzegowina. Bis zur Einführung des Euro in Deutschland war diese im Verhältnis Eins zu Eins an die Deutsche Mark gebunden. Das Verhältnis zum nun gültigen Euro entspricht genau dem der ehemaligen D-Mark, das heißt, ein Euro entspricht 1,95583 Konvertible Mark.

Die Unterwährung der Konvertiblen Mark nennt sich Feninga, 100 Feninga entsprechen dabei einer Mark.

Die Konvertible Mark in Bosnien und Herzegowina ist heute in den folgenden Wertstufen als im Umlauf: 5, 10, 20 und 50 Feninga sowie 1, 2 und 5 Mark. Papiergeld existiert in den Wertstufen 1, 5, 10, 20, 50, 100 und 200 Mark.

Die kleinste und die größte Münze (5 Kf und 5 Km) sind dabei erst ab Anfang 2006 in den Umlauf gekommen, der größte Feninga-Schein wurde dagegen schon im Jahr 2003 aus dem Umlauf genommen, ist aber heute vereinzelt immer noch anzutreffen. In den Jahren 2007 und 2008 wurden jeweils einzelne Scheine der Konvertiblen Mark neu aufgelegt und in den Umlauf gebracht.

Eine Besonderheit bei dieser Währung ist, dass zu Anfang der Währungseinführung nicht genügend Kapazitäten zur Herstellung entsprechend großer Münz- und Banknotenmengen vorhanden war, so dass zunächst auch deutsche Münzen und Geldscheine mit in den Umlauf gebracht wurden. Diese konnten genauso wie das inländische Zahlungsmittel verwendet werden und galten als überall akzeptiert. Mit etwas Glück können Sie heute noch in Bosnien und Herzegowina alte D-Mark-Scheine im Handel antreffen.

Weiterhin ist es in Bosnien und Herzegowina üblich, jede Banknote in zwei verschiedenen Varianten in den Umlauf zu bringen. Eine Banknote gilt dabei für die gesamte Föderation, während die andere ausschließlich für die Republik Srpska vorgesehen ist. Mittlerweile haben sich allerdings die verschiedenen Banknotenserien im ganzen Land vermischt und gelten damit überall uneingeschränkt.