Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Währungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Währungen


Taka (Bangladesch)

Taka ist die bengalische des südasiatischen Staates Bangladesch. Ein Taka entspricht zirka einem Gegenwert von einem Eurocent, d.h. dass erst die Summe von 100 Takas einen Euro ergibt.

Die kleinste Einheit dieser Währung wird als Poisha bezeichnet und existiert seit dem Jahr 1972. In diesem Jahr kam es zur Unabhängigkeit des östlichen Teil Pakistans, wodurch diese Währungsform ihre Grundlage fand.

Die definitorische Bezeichnung „Taka“ leitet sich aus dem sankritischen Begriff „Tanka“ ab, der für „Münze“ steht.

Die Inflation dieser Währung ist so schnell voranschreitend, dass innerhalb sehr kurzer zeitlicher Abstände neue Scheinserien auf den Markt kommen. Dies führt dazu, dass dieselben Wertscheine in unterschiedlichsten Farben mit variationsreichen Motiven im Umlauf sind. Hierdurch wird besonders die Aufmerksamkeit von Sammlern erweckt.
Das Urheberrecht dieser Scheine liegt auf der Seite der bengalesischen Nationalbank, die eine Vielzahl von Scheinserien in einer Ausstellung zur Schau stellt.

Die amtliche Abkürzung des bengalesischen Taka lautet BD oder auch BGD, was für „Bangladeshi Taka“ steht. Darüber hinaus findet auch die Abkürzung Tk Verwendung.
Die Einführung der Münzen kann mit dem Jahr 1973 datiert werden. In diesem Jahr dominierten die 5, 10, 25 und 50 Poisha-Münzen. Ein Jahr später, 1974, folgte eine 1 Taka Münze.

Die 1, sowie 5 Poisha Münzen haben einen Seltenheitswert und sind nur in sehr geringer Zahl im Umlauf. Ganz im Gegenteil zu den 1,2, und 5 Taka Münzen, die einen Großteil der Münzen ausmachen.

Im Jahr 2000 hat die Regierung 10 Taka Scheine drucken lassen und Testweise in Umlauf gebracht. Dieser Schein wies eine starke Ähnlichkeit zum Australischen Dollar auf. Trotz dieser für Bangladesh neuartigen Einführung, konnte sich diese Geldnote nicht halten. Sehr bald wurde sie wieder zurückgezogen und vom Markt genommen.

Zusätzlich zu dieser Änderung wurden auch die ehemaligen 1 und 5 Taka Geldnoten durch Münzen ersetzt.

Bangladesch
Hauptstadt: Dhaka
Amtssprache: Bengalisch
Bevölkerung: ~ 156 Mio
Staatsfläche: 144.000,00 km2