Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Währungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Währungen


Australischer Dollar

Seit 1966 ist der australische Dollar das offizielle Zahlungsmittel in Australien, Kiribati, Tuvalu und Nauru. Er löste das 1910 eingeführte australische Pfund ab, welches im Zuge der Kolonialherrschaft eingeführt und wurde und das streng an das britische Pfund angelehnt war.

Zunächst wurde eine britisches Pfund - ebenso wie im vereinigten Königreich - in 20 Schilling unterteilt. Diese 20 Schilling wurden wiederum in 240 Pence unterteilt. Mit Einführung des australischen Dollars 1966 wurde aber auch hier das inzwischen weltweit etablierte Dezimalsystem eingeführt, so dass ein australischer Dollar fortan in 100 Cent eingeteilt war. Um die Wechselkurse einfacher umrechnen zu können, konnte ein britisches Pfund fortan in zwei australische Dollar eingetauscht werden.

Zunächst wurde die neue Dollar- in Münzen zu 1, 2, 5, 10 und 50 Cent ausgegeben. Entsprechende Banknoten ergänzten das Sortiment in Anlehnung an die Stückelung des amerikanischen Dollars. In den achtziger Jahren schließlich wurden zusätzlich 1- und 2-Dollar Münzen eingeführt, während die 1- und 2-Cent Münzen nach und nach aus dem Umlauf genommen wurden. Ihr Wert war einfach zu gering, so dass sie im täglichen Zahlungsverkehr kaum benötigt wurden. Alle Münzen zeigen auf der Kopfseite ein Porträt der englischen Königin Elisabeth II.

Eine weltweite Besonderheit sind die in den neunziger Jahren eingeführten Kunststoffgeldscheine des australischen Dollars. Sie bestehen aus Polypropylen und lösten die weltweit üblichen Papiergeldscheine in Australien ab. Später wurde das System auch in Neuseeland übernommen und dort ebenfalls Kunststoff-Geldscheine eingeführt.
Nachdem die 1- und 2-Cent Münzen Ende der achtziger Jahre aus dem Verkehr gezogen wurden, rundet man in Australien inzwischen alle Geldbeträge auf fünf Cent auf- beziehungsweise ab.

Austrialien
Hauptstadt: Canberra
Amtssprache: Englisch
Bevölkerung: ~ 21,3 Mio
Staatsfläche: 7.686.850,00 km2