Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Versicherungen


Anzeigen


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

Suche:

Versicherungen


Montageversicherung

Unternehmen, die selbst produzierte oder gekaufte Maschinen an Ort und Stelle montieren und in Betrieb nehmen, unterliegen in der Regel erhöhten Risiken. Es können sowohl Schäden durch die Montage selbst auftreten, als auch in Folge der ersten Inbetriebnahme der betreffenden Maschine. Auch ein Diebstahl der gesamten Maschine, Teilen davon oder des Werkzeugs ist jederzeit möglich.

Um sich vor diesem finanziellen Risiko zu schützen, gibt es die Montageversicherung. Sie versichert sowohl die Maschine im Rahmen ihrer Montage selbst, als auch die dazu nötigen Werkzeuge, Ersatzteile oder Transporthilfen. Nicht versichert sind lediglich Betriebsstoffe, Produktionsmittel sowie Unterlagen und Zeichnungen.

Neben den eigentlichen Schäden an der Maschine kann eine Montageversicherung auch finanzielle Verluste regulieren, die durch den verspäteten Einsatz einer Maschine entstehen können. Ein Beispiel: ein produzierendes Unternehmen bestellt bei einem anderen Unternehmen eine Maschine, welche vor Ort aufgebaut werden soll. Durch einen Montagefehler entsteht an dieser Maschine ein Schaden, dessen Behebung mehrere Tage in Anspruch nimmt. Der Kunde plant jedoch, die Maschine sofort nach der Montage für die Produktion einzusetzen. Daraus entsteht dem Unternehmen ein finanzieller Schaden. Ist das Unternehmen, welches die Maschine liefert und/oder aufbaut, nun durch eine Montageversicherung abgesichert, so wird diese Versicherung auch den finanziellen Schaden des Kunden durch den Defekt an der Produktionsmaschine ersetzen.

Allerdings muss diese Schadensregulierungsart nicht zwangsläufig im Versicherungsvertrag enthalten sein. Einige Versicherer bieten lediglich die Grundabsicherung an, bei der nur die Schäden an der Maschine selbst beziehungsweise deren Teilen ersetzt werden. Wie jede gewerbliche Versicherung sollte daher auch eine Montageversicherung individuell geplant und vereinbart werden. Nur so ist gewährleistet, dass alle Eventualitäten optimal abgesichert werden können.

Montageversicherung - Versicherungen