Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

  Kreditratgeber

  Kreditvergleich

  Kredit ohne Schufa

  Autokredit ohne Schufa

  Kredit-Tipps

  Schufa-Infos

  Schweizer Kredit

  Ratenkredit

  Kredit für Soldaten

  Kreditlexikon


Anzeigen

Ratenkredit

 

    

Ratenkredit Ohne Schufa - Was ist ein Ratenkredit?

Als Ratenkredit wird es bezeichnet, wenn sich beispielsweise ein Kunde einen höheren Geldbetrag von seiner Bank leiht und diesen Betrag in zuvor schriftlich im Kreditvertrag festgelegten Raten über eine bestimmte Laufzeit zurückzahlt. Dabei wird der Kunde auch als Kreditnehmer bezeichnet, die Bank als Kreditgeber. In diesem Kreditvertrag stehen die geliehene Geldsumme, der Zinssatz, die Laufzeit, die Rückzahlungsbedingungen sowie die Verwaltungskosten.
Das Kreditinstitut überweist dann die ausgemachte Kreditsumme auf Ihr Bankkonto. Der das Geld gibt, überlässt sein Geld aber nicht umsonst. Zusätzlich fallen zu der Rückzahlung des geliehenen Geldes für die Leihzeit Zinsen an. Die Rückzahlung erfolgt in gleich bleibenden Monatsraten zu regelmäßig wiederkehrenden Terminen. Die Rückzahlungsdauer beim Ratenkredit ohne SCHUFA liegt zwischen 12 und 120 Monaten.

Ratenkredit Ohne Schufa - Ein Vergleich rechnet sich

Da der durchschnittliche Zinssatz für einen Ratenkredit ohne SCHUFA sehr unterschiedlich ist, lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Kreditinstitute. Auch Online-Angebote sollten beachtet werden, da diese oft sehr günstige Zinskonditionen für Ratenkredite anbieten. Aufpassen muss man bei einigen Kreditinstituten, die zusätzliche risikoabhängige Gebühren bei Ratenkrediten erheben. Diese erhöhen die Rückzahlungssumme des Ratenkredit, da die Zinshöhe in diesem Fall von der Einkommenshöhe, dem Wohnort sowie der Beschäftigungsdauer abhängt.

Ratenkredit Ohne Schufa - Kreditlaufzeit und Belastung

Je länger der Ratenkredit läuft, desto geringer ist die monatliche Belastung. Die Rückzahlungssumme des Ratenkredites wird insgesamt aber höher, da der Zinssatz bei längerer Laufzeit eines Ratenkredites höher ist. Der Zinssatz steigt also mit der Laufzeit des Ratenkredites. Je geringer also die Laufzeit des Ratenkredites, desto geringer der Zinssatz - Privatkredit.

Ratenkredit Ohne Schufa - Welcher Zinssatz ist zu beachten?

Die Gesamtbelastung, die Sie der Ratenkredit ohne SCHUFA am Ende kostet, zeigt sich in dem effektiven Zinssatz. Beim effektiven Jahreszins sind auch die Bearbeitungs- und Verwaltungskosten des Geldgebers mit eingerechnet. Beim Nominalzins fehlen die Bearbeitungs- und Verwaltungskosten. Er eignet sich daher nicht für einen Vergleich der Kreditkosten des Ratenkredites. Vergleichen Sie also immer den effektiven Jahreszins.

Wann ist die Rückzahlung des Ratenkredites Ohne Schufa abgeschlossen?

Die Rückzahlung des Ratenkredites ohne SCHUFA ist mit der letzten Kreditrate abgeschlossen. Der geliehene Ratenkreditbetrag ist dann gleich Null. Das Vertragsverhältnis ist mit Zahlung der letzten Rate des Ratenkredites beendet

 Jetzt Ratenkredit ohne Schufa online beantragen...


Ratgeber Finanzen

Frage von susanne
Frage von Redaktion

private Krankenversicherung | Ratenkredit | Ratenkredit |

Ratenkredit Ohne Schufa, Ein Vergleich Rechnet Sich - Finanz Inform