Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Komplementärgüter sind , die nur zusammen konsumiert werden können, weil der Besitz eines Gutes allein ohne den Besitz des anderen Gutes nicht möglich ist.
Autos und Benzin sind ebenso komplementäre Güter wie linke und rechte Schuhe oder PCs und Monitore. Die enge Verknüpfung verschiedener Güter hat Auswirkungen auf das Nachfrageverhalten. Steigt der Preis eines komplementären Gutes so stark an, dass keine Nachfrage mehr besteht, bricht auch die Nachfrage nach dem anderen Gut ein. Der jeweilige Nachfrage-Zusammenhang richtet sich weiterhin nach dem mengenmäßigen Verhältnis, in dem die beiden Komplemente konsumiert werden.
Linke und rechte Schuhe werden im Verhältnis eins zu eins konsumiert, CD-Player und Musikboxen im Verhältnis eins zu zwei.

Direktverweis auf den Begriff "" - einfach kopieren:

- Finanzlexikon