Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Baugenehmigung

Eine Baugenehmigung gehört zum Baurecht. Diese Genehmigung ist eine Bewilligung, dass der Bauherr mit dem Bau beginnen darf. Zunächst werden bestimmte Einhaltungskriterien überprüft, doch neben der Baugenehmigung muss der Bauherr auch noch weitere Vorschriften einhalten. Eine Baugenehmigung ist demnach also nicht uneingeschränkt. Der Anspruch auf eine Baugenehmigung hat der Bauherr bei genehmigungspflichtigem Bauvorhaben, wenn die öffentlich-rechtlichen Vorschriften und die Rechte Dritter dadurch nicht beeinträchtigt werden. Eine Baugenehmigung stellt fest, dass die Vorschriften für den geplanten Bau eingehalten werden können. Der Bauherr erhält eine Baugenehmigung jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen. Der Antrag muss vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt sein und den Vorschriften entsprechen. Eine Einverständniserklärung der Nachbarn kann zur schnellen Genehmigung beitragen. In manchen Fällen führt die Bauaufsichtsbehörde eine Bauverhandlung durch, bevor die Baugenehmigung erteilt wird. Außerdem wird nach der Zustellung der Genehmigung eine Gebühr fällig.

Direktverweis auf den Begriff "Baugenehmigung" - einfach kopieren:

Baugenehmigung - Finanzlexikon