Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Gold

Gold ist ein Edelmetall, das in der Industrie zum Einsatz kommt und darüber hinaus einen großen Stellenwert als Kapitalanlage genießt.
Gold gilt als sicherste Wertanlage, da es krisenresistent ist und seinen Wert auch nach gravierenden Wirtschaftskrisen und einschneidenden Veränderungen, wie etwa Währungsreformen, Hyperinflationen etc. behält. Gold kann in physischer Form in Gestalt von Unzen oder Barren gehandelt werden.
Die Notierung erfolgt in der Regel in US-Dollar. Der Besitz von Gold ist unter Anleger in Krisenzeiten besonders beliebt, weshalb in Zeiten wirtschaftlicher Depression häufig der Goldpreis ansteigt. Auch in gewöhnlichen Zeiten gilt Gold als gute Kapitalanlage, da es unabhängig von den Entwicklungen an den Aktien- und Rentenmärkten ist und darüber hinaus einen Schutz gegen Inflation bietet.

Direktverweis auf den Begriff "Gold" - einfach kopieren:

Gold - Finanzlexikon