Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Abzinsung

Die Abzinsung, auch Diskontierung genannt, ist ein mathematisches Verfahren, das auf der Zinseszinsrechnung basiert. Es dient dazu, den Barwert eines Geldbetrages, der erst in der Zukunft zur Verfügung steht, zu ermitteln. Der gesuchte Barwert stellt dann die Summe dar, die jetzt angelegt werden müsste, damit der gegebene Betrag in der Zukunft verfügbar ist.

Dieses Verfahren kommt immer dann zum Einsatz, wenn Zahlungen, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten fällig werden, miteinander vergleichen werden sollen.

Durch die Abzinsung lässt sich auch berechnen, welche Kaufkraft eine zukünftige Zahlung haben wird. Dazu wird dann eine angenommene Inflationsrate als Zinssatz in die Formel für die Zinseszinsrechnung eingesetzt.

Direktverweis auf den Begriff "Abzinsung" - einfach kopieren:

Abzinsung - Finanzlexikon