Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Trendlinie

Die Trendlinie ist ein wichtiges Instrument der graphischen Trendanalyse. Aufgrund der einfachen Anwendbarkeit erfreut sich dieses Instrument großer Beliebtheit. Trendlinien werden vor allem im finanzwirtschaftlichen sowie volkswirtschaftlichen Kontext verwendet, insbesondere zur Analyse von Aktienkursen. Sie eignen sich für die Prognose von mittelfristigen Entwicklungen. Für die Vorhersage tagesaktueller Kurse ist dieses Instrument jedoch nicht geeignet. Trendlinien sind auch unter dem Namen "Trendkurve" bekannt.

Bei der Chartanalyse wird folgendermaßen vorgegangen: Zuerst werden besonders auffällige Hoch- und Tiefpunkte gesucht. Wenn in einem Teilbereich ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen ist, wird eine Tangente an die lokalen Tiefpunkte gelegt (siehe grüne Trendlinie). Diese Tangente berührt zumindest zwei Tiefpunkte. Analog dazu wird bei einem Abwärtstrend eine Tangente an die lokalen Hochpunkte (siehe rote Trendlinie) gelegt. Dabei ist darauf zu achten, dass sich unterschiedliche Trendlinien niemals überschneiden dürfen.

Direktverweis auf den Begriff "Trendlinie" - einfach kopieren:

Trendlinie - Finanzlexikon