Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Umschuldungsdarlehen

Bei einem Umschuldungsdarlehen handelt es sich um eine ganz normales Darlehen. Seine Namensgebung erfolgt aus der Situation bedingt. Meist werden Umschuldungsdarlehen von Schuldner angefordert wenn sie viele kleine Kredite und Darlehen haben und die monatlichen Belastungen einfach zu hoch sind, so dass fast kein Geld mehr zum Leben übrig bleibt. Banken vergeben ungerne an Privatpersonen Umschuldungsdarlehen, da diese oft keine Sicherheiten haben und dadurch für die Bank das Risiko zu große ist, weil es keine Garantien gibt ob der Kunde überhaupt seine Verbindlichkeit zurück bezahlt und sich nicht vorher in die Privatinsolvenz flüchtet. Die Bank die das Umschuldungsdarlehen vergibt würde das alleinige Geschäftsrisiko tragen und ist daher ungern bereit so ein Darlehen zu vergeben.

Direktverweis auf den Begriff "Umschuldungsdarlehen" - einfach kopieren:

Umschuldungsdarlehen - Finanzlexikon