Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Sachwert

Jeder Unternehmer oder Investor sollte darüber informiert sein wie viel seine Wirtschaftsgüter eigentlich wert sind.
Dazu muss man den so genannten "Sachwert" ausrechnen.

Dieser bezeichnet den Gebrauchswert von Wirtschaftsgütern wie zum Beispiel Grundstücke, Schmuck oder auch Gebäude. Der Sachwert ist von den Geldwertschwankungen nicht betroffen.

Häufig unterscheiden sich Sachwert und Marktwert voneinander. Das liegt daran, dass sich der Marktwert je nach Angebot und Nachfrage sehr schnell verändern kann. Möchte man nun den Sachwert seines Gutes berechnen braucht man eine genaue Auflistung der Anschaffungskosten. Davon zieht man dann einen Teil der Abnutzung ab und so kann man am Stichtage der Berechnung genau nachprüfen wie hoch der Sachwert nach der Nutzung noch ist.

Vor allem bei Inflationen kann dies vor Kaufkraftverlusten schützen und ist so ein großes Plus für Unternehmer.

Direktverweis auf den Begriff "Sachwert" - einfach kopieren:

Sachwert - Finanzlexikon