Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Nachfinanzierung

Als Nachfinanzierung bezeichnet man, wenn für Baukosten oder Modernisierung, die ursprünglich geplanten Kosten nicht ausreichen, und ein zusätzliches Darlehen notwendig ist.
Ist die Beleihungsgrenze nicht überschritten, ist eine Nachfinanzierung problemlos.
Beim nachfinanzierten Darlehen, wird oft eine höhere Zinskondition verlangt, deshalb sollte zu Beginn eines Bauvorhaben, die Gesamtkosten genau berechnet werden, eine Planänderung sollte nicht vorgenommen werden, denn eine Stoppung das Bauvorhabens, wegen fehlender Finanzen, wäre dann vielleicht die Folge.
Zu einer Nachfinanzierung, muss wie bei einem Erstdarlehen, ein Darlehensantrag gestellt werden.
Als Unterlagen wird benötigt: Einkommensnachweis, Darlehensantrag, eine Bestätigung des Architekten, dass die Darlehenssumme die aufgenommen werden soll, ausreichend für die Fertigstellung das Bauvorhabens ist.
Sollte die Nachfinanzierung für ein Objekt, das einer Wertsteigerung dient, benötigt werden,
so ist die Nachfinanzierung meist möglich.
Schon kleine Zinsunterschiede verschiedener Banken, können sich auf die Gesamtsumme auswirken.

Direktverweis auf den Begriff "Nachfinanzierung" - einfach kopieren:

Nachfinanzierung - Finanzlexikon