Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

NASDAQ

Die NASDAQ ist eine 1971 gegründete mit dem Hauptsitz in der US-amerikanischen Stadt New York am Time Square und steht für National Association of Securities Dealers Automated Quotations. Seit Februar 2008 wird sie von dem Unternehmen NASDAQ OMX Group betrieben. Die vollelektronische Plattform ist in den Vereinigten Staaten mit über 3.200 Unternehmen die mit Abstand größe Börse. Der Wertpapierhandel in der NASDAQ findet mittels Electronic Communications Networks statt und erlaubt zahlreichen Händlern und Unternehmen somit am Handel teilzunehmen. Täglich wird in der NASDAQ mit etwa 2 Milliarden Aktien gehandelt. Der erfolgreichste Handelstag mit 14,17 Prozent Gewinn war im Januar 2001. Weitere zusammenarbeitende Börsen mit der New Yorker NASDAQ sind in Kanada sowie in Japan.

Direktverweis auf den Begriff "NASDAQ" - einfach kopieren:

NASDAQ - Finanzlexikon