Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Inflation

Der Begriff Inflation stammt aus der Wirtschaft und bedeutet ein ständiges ansteigen des Preisniveaus. Das Verhältnis von Geld zu Ware ändert sich zum Schlechten für Geld, d.h. je länger ein Zeitraum vergangen ist umso mehr muss man an Geld für eine Ware bezahlen. Inflation dadurch auch als Begriff für den Wertverlust von Geld genommen. Es ist wichtig zu wissen, dass eine Inflation ohne die falsche Geldpolitik (überfließende Geldmenge) nicht möglich ist. Inflation ist für die Menschen immer schwierig denn der Wert des Geldes was sie in einer Arbeit verdienen bleibt gleich, die Kosten für den Lebensunterhalt steigen aber, so das in den vergangenen Inflationen schon Menschen fast verhungert wären, da sie sich kein Brot mehr leisten konnten.

Direktverweis auf den Begriff "Inflation" - einfach kopieren:

Inflation - Finanzlexikon