Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Hausordnung

Damit das Miteinander im Haus ein friedliches ist, ist eine Hausordnung nötig, diese regelt das Zusammenleben der einzelnen Hausparteien. Sollte kein Hausmeister über deren Einhaltung wachen, sind die Bewohner verpflichtet, für die Einhaltung zu sorgen. Dieses beinhaltet, dass größere Lärmbelästigung in der Zeit zwischen 13,00 und 15,00 Uhr sowie nach 22,00 Uhr unterbleibt. Das Grillen mit Holzkohle auf dem Balkon ist nicht erlaubt, jedoch kann mit Gas- oder Elektrogrill gegrillt werden. Bei Feiern, die länger dauern, sind die Mitbewohner zu informieren. Die Bewohner sind verpflichtet, nach einem festen Reinigungsplan den Gehweg vor und die Eingänge zum Haus , sowie Flure, Treppen und Fenster im Haus zu reinigen. Auch ist dafür zu sorgen, dass von 22,00 Uhr abends bis 6,00 Uhr morgens ständig die Außentüren geschlossen gehalten werden.

Direktverweis auf den Begriff "Hausordnung" - einfach kopieren:

Hausordnung - Finanzlexikon