Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Garantiefonds

Ein Garantiefonds soll einem Anleger garantieren, dass er trotz Auf und Ab an der vor Verlusten geschützt ist.
Dafür wird ein Teil des bereits angelegten Geldes nochmal in Wertpapiere oder Aktien gesteckt.
Bei einem Verlust wird einem immerhin noch ein gewisser Prozentsatz (meist liegt dieser zwischen 80 und 100%) des angelegten Geldes zurückerstattet.
Allerdings gelten auch hierfür besondere Regelungen, die vertraglich festgehalten sind, zum Beispiel, dass der Prozentsatz nur bis zu einem bestimmten Datum ausgezahlt werden kann.
Meist gilt eine vorher festgelegte Laufzeit von 3-5 Jahren.
Da man für den Garantiefonds aber einen Großteil des Aktienwertes anlegen muss, ist es nicht für jeden lohnenswert.
Trotzdem wird der Garantiefonds, wegen der Sicherheit, die er bietet, bei den Anlegern immer beliebter.

Direktverweis auf den Begriff "Garantiefonds" - einfach kopieren:

Garantiefonds - Finanzlexikon