Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Die so genannte Unterstützungskasse kennen viele im Zusammenhang mit der betrieblichen Altersvorsorge. Es handelt sich dabei um eine unabhängige und rechtlich gesehen selbstständige Versorgungseinrichtung, die dafür zuständig ist, die Beiträge ihrer Mitglieder zu verwalten und entsprechende Altersrenten auszuzahlen.
Dabei kann die Unterstützungskasse entweder als eingetragener Verein oder als Stiftung firmieren. Obwohl es sich hierbei um eine betriebliche Altersvorsorge handelt, haben also die Unternehmen damit in der Regel nichts zu tun.
Für den Beitragszahler ergibt sich daraus der Vorteil, dass er z. B. bei einem Wechsel des Arbeitsplatzes nichts weiter zu tun braucht und einfach weiterhin seine Beiträge an die Unterstützungskasse zahlt.

Direktverweis auf den Begriff "" - einfach kopieren:

- Finanzlexikon