Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Schwarzer Freitag

Als schwarzen Freitag bezeichnet man einen Börsentag, an dem die Kurse dramatisch einbrechen und damit Auswirkungen auf das wirtschaftliche Gefüge in einem Land oder gar weltweit haben.
Dass ein solcher „Börsencrashtag“ als schwarzer Freitag bezeichnet wird, hängt vor allem mit zwei Ereignissen in der Vergangenheit zusammen, die in der Folge jeweils eine weltweite Finanzkrise auslösten. Es handelt sich dabei um den 24.09.1869 und den 25.10.1929 – beides Freitage.

Seitdem hat sich die Bezeichnung „schwarzer Freitag“ für einen folgenschweren Börsentag etabliert.

Direktverweis auf den Begriff "Schwarzer Freitag" - einfach kopieren:

Schwarzer Freitag - Finanzlexikon