Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Der Begriff Liquiditätsfalle stammt aus der Volkswirtschaft und beschreibt einen Zustand, bei dem die allgemeinen Zinssätze innerhalb kurzer Zeit dramatisch sinken und schließlich bis auf Null abstürzen.
Obwohl die Landeszentralbank in diesem Fall Kapitalmittel zur Verfügung stellen kann, ist es in der Vergangenheit in vergleichbaren Situationen bereits vorgekommen, dass diese Mittel kaum nachgefragt wurden.
In der Regel stagniert in solchen Zinssatzphasen die Nachfrage nach Krediten und sonstigen Investments, da Firmen und Privathaushalte davon ausgehen, dass das Preisniveau für Waren und Dienstleistungen aller Art im Zuge niedriger Zinssätze ebenfalls sinken wird.

Direktverweis auf den Begriff "" - einfach kopieren:

- Finanzlexikon