Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

KUV

Die Abkürzung KUV steht für das so genannte Kurs-Umsatz-Verhältnis. Dieses Verhältnis gilt als eine der wichtigsten Kennzahlen an der zur Bewertung von Aktien.
Es macht deutlich, in welchem Verhältnis die aktuelle Marktkapitalisierung eines Unternehmens zu dessen Jahresumsatz steht. Um dieses Verhältnis auszurechnen, wird der aktuelle Aktienkurs durch den Umsatz pro Aktie geteilt.
Damit erhält man eine Kennzahl, die dazu herangezogen werden kann, Aktien zu analysieren. Allerdings erlaubt das Kurs-Umsatz-Verhältnis allein noch keine profunde Aussage über die zu erwartende Performance einer Aktie, man sollte also immer noch andere Kennzahlen zur Bewertung hinzuziehen.

Direktverweis auf den Begriff "KUV" - einfach kopieren:

KUV - Finanzlexikon