Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Feuerwehrfonds

Die so genannten Feuerwehrfonds sind eine spezielle Form der Einlagensicherung bei Kreditinstituten und Versicherungsgesellschaften. Viele kennen diesen Begriff von der englischen Lebensversicherung, welche mit der Absicherung durch Feuerwehrfonds 90 Prozent des Wertes der Versicherung abdeckt.
Inzwischen nutzen aber auch viele deutsche Privatbanken Feuerwehrfonds, um das Kapital ihrer Kunden wirkungsvoll abzusichern. Dabei wird so kalkuliert, dass jeder Kunde mit rund einem Drittel des vorgeschriebenen Mindesthaftungskapitals abgesichert wird. Diese Regelung ist allerdings freiwillig, so dass manche Banken sie als nicht für nötig empfinden.
Hier sollte der Kunde genau aufpassen, da im Fall einer Insolvenz ansonsten unter Umständen nur ein Teil seines Kapitals abgesichert ist. Eine Absicherung mittels Feuerwehrfonds ist also in jedem Fall vorzuziehen.

Direktverweis auf den Begriff "Feuerwehrfonds" - einfach kopieren:

Feuerwehrfonds - Finanzlexikon