Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Skonto

Als Skonto wird ein Rabatt bezeichnet, der an die Bedingung einer Barzahlung oder einer termingerechten Bezahlung geknüpft ist. Ein Händler kann so beispielsweise anbieten, Barzahlern einen Rabatt in Höhe von drei Prozent zu gewähren. Der Vorteil für den Händler liegt trotz des geringeren Erlöses auf der Hand:
Zum einen besteht kein Ausfallrisiko, zum anderen entfallen die Gebühren für Kreditkartenunternehmen oder andere an der Abwicklung der Zahlung beteiligter Partner. Ein Skonto kann auch auf Rechnungen ausgewiesen werden: Der Aussteller kann darauf hinweisen, dass bei Zahlung des Rechnungsbetrages innerhalb einer bestimmten Frist ein Skonto von beispielsweise drei Prozent abgezogen werden kann.
Der Empfänger der Rechnung wird dadurch motiviert, die Zahlung schnell zu leisten, wodurch der Aussteller der Rechnung mit einem zügigen Zahlungseingang rechnen kann.

Direktverweis auf den Begriff "Skonto" - einfach kopieren:

Skonto - Finanzlexikon