Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Verfallstag

Als Verfallstag wird an der ein Tag bezeichnet, an dem Termin- und Optionskontrakte in großer Zahl auslaufen. An der Eurex ist an jedem dritten Handelsfreitag der Monate März, Juni, September und Dezember Verfallstag. Dann laufen zu einer bestimmten Uhrzeit - in der Regel 12.00 Uhr bei Futures und 13.00 Bei Optionen – alle Kontrakte des Datums aus.
Der Verfallstag bringt mitunter heftige und unvorhersehbare Kursschwankungen mit sich, weil bedeutende Marktteilnehmer versuchen, die Basiswerte durch Käufe oder Verkäufe über bzw. unter bestimmte Niveaus zu drücken, um Vorteile durch ihre Futures und Optionen zu erzielen. Privatanlegern wird deshalb geraten, an Verfallstagen nicht zu handeln.
In der Vergangenheit war jedoch zu beobachten, dass größere Kursschwankungen nicht am Verfallstag selbst, sondern einige Tage zuvor stattgefunden haben.

Direktverweis auf den Begriff "Verfallstag" - einfach kopieren:

Verfallstag - Finanzlexikon