Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Ratgeber Finanzen


Anzeigen


Banken Voting

Sind Sie mit dem Online Auftritt, den Konditionen Ihrer Bank zufrieden? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab, Zeitaufwand keine 2 Minuten!


1. Creditplus
2. TARGOBANK
3. Credit Europe Bank

Bisher 2154 Bewertungen

Ratgeber Finanzen

Suche:
Max. 100 Zeichen:
Neue Ratgeber und Kommentare
!
Generell muss in Deutschland bei Vertrags- und Geschäftsabschlüssen eine Widerrufsbelehrung erfolgen, der Verbraucher hat immer das Recht, unter bestimmten Umständen von seinem Wid...
!
Im Börsengesetz wird in den Paragraphen 44 bis 47 festgehalten, in welchen Fällen ein Schadenersatz hinsichtlich der Prospekthaftung beansprucht werden kann. Die Prospekthaftung un...
! betriebliche Altersvorsorge
Grundsätzlich hat jeder deutsche Arbeitnehmer ein Recht auf eine betriebliche Altersvorsorge, etwa 2/3 aller Arbeitgeber bieten diese Vorsorgemöglichkeit auch an. Definiert wird di...
! Mit Geldanlagen Steuern sparen
Seit 2009 gilt in Deutschland die Abgeltungssteuer, die auf Gewinne aus Geldanlagen gezahlt werden muss. Inklusive den Zuschlägen für die Kirchensteuer und dem Solidaritätszuschlag...
!
Die Vorfälligkeitsentschädigung ist eine Gebühr, die dann gezahlt werden muss, wenn ein Darlehen außerplanmäßig zurückgeführt werden soll, sich aber noch im Zeitraum der Zinsfestsc...
! Ablauf eines Insolvenzverfahrens
Seit 1999 spricht man in Deutschland nicht mehr vom Konkurs, sondern von der Insolvenz, den entsprechenden Ablauf derer regelt dabei die Insolvenzordnung. Grundsätzlich unterscheid...
!
Ärzte unterliegen gegenüber ihren Patienten verschiedenen Pflichten, wie etwa der Sorgfaltspflicht oder der zivilrechtlichen Verantwortlichkeit. Werden diese – oder eine dieser Pfl...
!
Bereits seit einigen Jahren sind Auslandsüberweisungen günstiger geworden und kosten nun nicht mehr als vergleichbare Überweisungen innerhalb des Inlandes – sofern das Geld in eine...
!
Viele Menschen kennen das: Eines morgen öffnet man ohne den Hauch eines Verdachts den Briefkasten und findet ein Schreiben eines Inkassounternehmens. Schnell steigt die Angst in ei...
!
Wer rechtliche Hilfe in Anspruch nehmen möchte, für den können natürlich auch Kosten anfallen. Wie hoch dieses Kosten ausfallen – und wer letzten Endes tatsächlich für sie aufkomme...
! Schuldenfalle: Begriff, Ursachen und Auswege
Der Begriff der „Schuldenfalle“ taucht in den Medien regelmäßig auf, sowohl in kritischen Reportagen über Menschen, die ihre finanziellen Spielräume aus den Augen verloren haben, a...
! Anlegerschutz: Dann haften Berater und Vermittler
Nicht erst seit der Pleite der Lehmann Brothers und den damit einhergehenden Verlusten vieler Anleger ist die Problematik von falscher Beratung hinsichtlich Anlagemöglichkeiten und...
! Bankenhaftung bei falscher Beratung
Viele verschiedene Branchen, die Geschäfte mit Kunden abschließen oder Kunden betreuen, unterliegen einer Beratungspflicht, hierzu zählen etwa Rechtsanwälte, Steuerberater, aber au...
! Vorraussetzungen zum Bezug von Mutterschaftsgeld
Das Mutterschaftsgeld wird heute noch entsprechend der Reichsversicherungsordnung geregelt. Es steht Müttern während der Zeit des Mutterschutzes zu, sofern sie bestimmte Vorrausset...
! Restschuldbefreiung beim gerichtlichen Verbraucher Insolvenzverfahren
Eine Restschuldbefreiung kann nach einem gerichtlichen Verbraucherinsolvenzverfahren erfolgen, sofern sich der Schuldner innerhalb der Verfahrenszeit von sechs Jahren und der damit...
! Die sachliche Steuerbefreiung
Generell handelt es sich bei einer Steuerbefreiung um Ausnahmen von der bestehenden Steuerpflicht. Diese Ausnahmen sind in persönliche/subjektive und sachliche/objektive Steuerbefr...
! Aktuell oft diskutiert: Staatsanleihen
Bei Staatsanleihen handelt es sich um Schuldverschreibungen des Staates, sie werden von der oft zitierten öffentlichen Hand oder anderen staatlichen Körperschaften (so genannten Em...
! Die Verbraucherinsolvenz und ihr Verlauf
Seit 1999 spricht man in Deutschland nicht mehr von einem Konkurs, sondern von einem Insolvenzverfahren. Für den Fall, dass natürliche Personen ihre ausstehenden Schulden nicht meh...
!
Bei einem Werkvertrag handelt es sich um einen Vertrag, der den gegenseitigen Austausch von Leistungen regelt. Werkverträge unterliegen dem Privatrecht und sollen zwischen beiden V...
!
Droht eine Privatinsolvenz, so führt der erste Weg nicht zum Gericht, vielmehr sollte eine außergerichtliche Schuldenbereinigung erreicht werden. Doch dazu ist es notwendig, dass d...
!
Rechnungen werden aus den verschiedensten Gründen nicht bezahlt, bzw. gibt es unterschiedliche Gründe dafür, warum die ausstehende Forderung noch nicht beim Gläubiger eingegangen i...
! Bankenregulierung durch Basel III
Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise hat ihren Ursprung 2007, seit dem hat sie sich gewandelt und ausgedehnt, verschiedene Maßnahmen sollten und sollen ihr auch heute noch ent...
! gerichtliche Insolvenzverfahren
Für den Fall, dass eine außergerichtliche Schuldenbereinigung unter zu Hilfenahme von Beratungsstellen nicht erreicht werden konnte, da mindestens einer der Gläubiger einem vorgele...
! Pensionskasse: Betriebliche Versorgung
Unter einer Pensionskasse versteht man einen Versorgungsträger, der eingeständig ist und dementsprechend agiert. Es kann von einem Unternehmen oder von mehreren Firmen zusammen in ...
!
„Schufa“ ist eine Abkürzung, die aufgedröselt „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ bedeutet. Dabei handelt es sich um die deutsche Wirtschaftsauskunftskartei mit Sit...
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > [46]

Ratgeber Finanzen Seite 2