Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Ratgeber Finanzen


Anzeigen


Banken Voting

Sind Sie mit dem Online Auftritt, den Konditionen Ihrer Bank zufrieden? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab, Zeitaufwand keine 2 Minuten!


1. Creditplus
2. TARGOBANK
3. Credit Europe Bank

Bisher 2154 Bewertungen

Ratgeber Finanzen

Suche:

Verbraucher verschenken bares Geld an ihre Bank





Millionen Verbraucher in Deutschland schenken ihrer Bank bares Geld, indem sie zu viel für gewöhnliche Bankdienstleistungen zahlen, die bei der Konkurrenz deutlich günstiger und häufig sogar kostenlos zu bekommen sind. Noch immer zahlen viele Kunden zwischen 50 und 100 Euro jährlich für die Führung ihres Girokontos. Dieses aber lässt sich bei zahlreichen Geldhäusern kostenlos unterhalten. Sofern ein regelmäßiger Gehaltseingang verzeichnet werden kann, stehen nicht nur Direktbanken ohne Filialnetz, sondern auch klassische Großbanken, wie die Commerzbank, mit kostenfreien Angeboten zur Verfügung. Die vollwertigen Gratis-Konten sind dabei mit EC- und Kreditkarte ausgestattet.
Eine weitere Kostenfalle ist für viele Kunden der Dispositionskredit bei der Hausbank: Wer regelmäßig in den roten Zahlen steht, zahlt immense Sollzinsen an die Bank seines Vertrauens, die bis zu 15 Prozent im Jahr erhebt. Günstige Banken verlangen rund acht Prozent – bei einem durchschnittlichen Negativsaldo von 3000 Euro sparen Verbraucher so fast 250 Euro im Jahr allein durch die geringeren Zinsen. Wer über größere Guthaben auf dem Konto verfügt, kann sich durch einen Wechsel zu einer anderen Bank ebenfalls besserstellen: Statt der ein bis zwei Prozent Guthabenzinsen auf dem Sparbuch oder dem Unterkonto bieten Tagesgeldkonten bis zu fünf Prozent und mehr. Einige Banken bieten auch Kreditkarten an, die optional im Guthaben geführt werden können und zahlen attraktive Zinsen auf Einlagen, die mit der Kreditkarte auf Wunsch in bar abgehoben werden können.
Ein leistungsstarkes Angebot umfasst heute ein kostenloses Girokonto inklusive EC- und Kreditkarte, ein gebührenfreies Tagesgeldkonto mit einer Guthabenverzinsung von nicht weniger als vier Prozent und kann über eine sichere und anwenderfreundliche Plattform verwaltet werden. Ein kostenfreies Wertpapierdepot, über das Anlagen in Aktien und Fonds getätigt werden können, rundet ein gutes Produktpaket ab.
Hinweis: Keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität



Direktverweis "Verbraucher verschenken bares Geld an ihre Bank" - einfach kopieren:

Ähnliche Fragen zum Thema:

Verbraucher verschenken bares Geld an ihre Bank - Ratgeber Finanzen