Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Ratgeber Finanzen


Anzeigen


Banken Voting

Sind Sie mit dem Online Auftritt, den Konditionen Ihrer Bank zufrieden? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab, Zeitaufwand keine 2 Minuten!


1. Creditplus
2. TARGOBANK
3. Credit Europe Bank

Bisher 2154 Bewertungen

Ratgeber Finanzen

Suche:

Netbank - erste Internetbank Europas





Bei der netbank handelt es sich um die erste Internetbank Europas, alle Bankgeschäfte werden ausschließlich online abgewickelt, alle Dienste nur online angeboten. Die netbank unterliegt der Rechtsform der Aktiengesellschaft und hat ihren Sitz in Hamburg.

Daten, Fakten und die Entwicklung der netbank

Gegründet wurde die netbank bereits im Jahr 1998, seit April 1999 übt sie ihre Geschäftstätigkeit aus. Die Gründer der netbank waren dabei sieben verschiedene Sparda-Banken. Die netbank ist jedoch – im Gegensatz zu den Sparda-Banken - keine genossenschaftliche – sondern eine private Bank. Seit 2007 gehört die netbank zu 75 % (minus eine Aktie) der Landesbank Berlin (LBB) an. Die Bank war nicht nur die erste Internetbank, sondern auch bot auch als erste ein barrierefreies Internetbanking an (seit 2003). Blinde und sehbehinderte Menschen wird somit der Zugang zum Online-Banking ermöglicht. Seit 2006 ist die netbank Mitglied im Geldautomaten-Verbund CashPool, seit 2009 kooperiert man zudem mit dem Finanz- und Vermögensberater MLP.Die netbank hat ihren Sitz in Hamburg, ist eine Aktiengesellschaft und beschäftigte im Jahr 2010 34 Mitarbeiter, es gibt keine Filialen der Bank, die Geldabnahme kann jedoch an vielen Geldautomaten der Bundesrepublik erfolgen. Die Unternehmensleitung haben Ralf Bloß und Peer Michael Teske inne.

Das Angebot der netbank

Die netbank bedient mit ihrem Angebot ausschließlich Privatkunden. Zentral dabei ist das Girokonto, von diesem Konto aus können Geldanlagen, Kreditgeschäfte und Ähnliches verwaltet werden. Das Angebot erfolgt dabei ausschließlich online, eine Kundeberatung per Telefon oder Fax ist zwar möglich, jedoch mit Kosten verbunden. Zudem zählen die Ratenkredite zum Angebot der netbank, die unter anderem vom Partner MLP präsentiert werden. Des weiteren können Sach-, Zusatz- und Vorsorgeversicherungen bei der netbank abgeschlossen werden. Eine Auswahl des Angebots der netbank in der Übersicht:

Das Girokonto der netbank

Das Girokonto ist das Kernprodukt der netbank, von ihm aus können weitere Finanzgeschäfte abgewickelt werden, wie etwa die Anlageninvestition oder die Beanspruchung eines Kredits. Sofern ein monatlicher Einkommenseingang (außer durch Mieteinnahmen) erfolgt, bietet das Girokonto viele Vorteile. Zu diesen Vorteilen zählen die kostenlose Kontoführung – egal, in welcher Höhe ein Einkommenseingang stattfindet -, eine variable Guthabenverzinsung von 1,6 % p.a., eine kostenlose Giro- und eine kostenlose Mastercard, das übersichtliche Online-Banking, ein inklusives Tagesgeldkonto, eine Lieferung von Reisezahlungsmitteln binnen 48 Stunden nach Hause, eine mobile Abfrage des Kontostands (1,50Euro pro Monat) sowie zahlreiche Verschlüsselungs- und Sicherheitsgarantien für die Nutzung des Onlinedienstes. Der variable Dispositionszins befindet sich bei 9 % p.a. Buchungen, Daueraufträge und die iTan-Nutzung sind kostenlos. Die Bargeldauszahlung erfolgt an allen der bundesweit 2.500 CashPool-Automaten (zum Beispiel Südwestbank, Wüstenrot, Targobank, Santander Consumer Bank, SEB und andere) kostenfrei, an ausländischen Banken und deren Automaten wird ein Entgelt von 3,50 Euro erhoben. Mit der MasterCard Classic kann fünfmal monatlich kostenlos Geld abgehoben werden, bei mehr als fünf Bargeldauszahlungen fallen 2 % Gebühren der abgehobenen Summe, mindestens aber 5,11 Euro, an. Mit der MasterCard Platinum ist das Geldabheben immer kostenfrei.

Kredite der netbank

Die netbank bietet Ratenkredite, Kredite zur Baufinanzierung, Kredite zur Ablösung des BAföG sowie Kredite für Freiberufler an. Die Kreditsumme bei einem Ratenkredit kann zwischen 1.000 und 50.000 Euro liegen, die Laufzeit zwischen 6 und 84 Monaten. Der effektive Jahreszins (zwischen 4,99 % und 6,39 % p.a.) und die monatlichen Raten sind von der gesamten Kreditsumme und der Laufzeit abhängig. Sondertilgungen sind jederzeit möglich.
Zur Baufinanzierung bietet die netbank einen Kredit in einer Höhe von bis zu 150.000 Euro an. Die Laufzeiten hierfür betragen zwischen 5 und 30 Jahren, der effektive Jahreszins ist an die Laufzeit gekoppelt und liegt zwischen 2,18 % und 3,69 % p.a.
Der Kredit zur BAföG-Ablösung richtet sich an Menschen, die viereinhalb Jahre nach Ende der Förderungshöchstdauer den Rückzahlungsbescheid erhalten. Der gesamte Rückzahlungsbetrag kann dabei um bis zu 50% gemindert werden, wenn die Gesamtförderungssumme mit einem Mal rückgezahlt wird. Der Mindestbetrag, um dieses Kreditangebot der netbank beanspruchen zu können, liegt bei 1.000 Euro, die Laufzeit liegt zwischen 6 und 82 Monaten, Sondertilgungen sind jederzeit möglich. Der effektive Jahreszins liegt je nach Laufzeit zwischen 4,99 % und 6,39 % p.a. Ein solcher Kredit kann also eine gute Alternative zur schrittweisen Rückzahlung des BAföG an die zuständige Stelle sein, da deutlich Kosten eingespart werden können.

Depots der netbank

Kunden der netbank können sowohl ein Wertpapier- als auch ein Fondsdepot anlegen. Das Wertpapierdepot kann dabei kostenlos geführt werden, pro Inlandsorder werden 10 Euro Gebühr – und pro Auslandsorder 30 Euro Gebühr erhoben. Mit einem Fondsdepot haben Anleger die Möglichkeit, aus über 4.000 Fonds auszuwählen, um ihr Geld anzulegen. Alle dieser Fonds sind dabei sparplanfähig, zusätzlich erhalten Anleger 50 % Rabatt auf Ausgabeaufschläge.

Sparen und Anlage

Im Bereich des Sparens haben Kunden bei der netbank die Möglichkeit, das Bausparen oder einen Sparbrief für sich zu beanspruchen. Im Anlagebereich kann sowohl in ein Tagesgeldkonto oder ein Anlagekonto als auch in Edelmetalle investiert werden. Beim Anlagekonto kann beispielsweise eine mittelfristige Laufzeit von 30, 90, 180 oder 360 Tagen beansprucht werden, der Mindestanlagebetrag liegt bei 5.000 Euro. Bei einer Anlage von 30 bis 180 Tagen liegt die Verzinsung bei 1,25 % p.a., bei einer Anlage von 360 Tagen bei 1,8 % p.a.

Versicherungen

Folgende Versicherungen können bei der netbank abgeschlossen werden: Risiko-Lebensversicherung, Kapitalvorsorge, Zusatz-Rente, Maxi-Rente, Kapital-Vorsorge, Garantie-Vorsorge, KfZ-, private Haftpflicht- und/oder Hausratversicherungen sowie Versicherungen zum Dental-Zuschuss, zum Zahn-Erhalt, zum Krankenhaus-Privatschutz, für Krankenhaus-Tagegeld, zur Pflege, zur Augen-Vorsorge, Demenz-Geld und „Natürlich-Gesund“, eine Versicherung, die Naturheilbehandlungen abdeckt. Um diese Versicherungen anbieten zu können, arbeitet die netbank mit den ERGO Direkt Versicherungen zusammen.
Hinweis: Keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität



Direktverweis "Netbank - erste Internetbank Europas" - einfach kopieren:

Ähnliche Fragen zum Thema:

Netbank - erste Internetbank Europas - Ratgeber Finanzen