Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Übersicht

Hilfe bei Datenklau der Kredit Karte

Weiterhin hohe Zinsen für Dispo Kredite

Niedrigere Zinsen auf Tagesgeld bei Bank of Scotland

Kredite: Verbot von Schätzgebühren für Sicherheiten

Deutsche Bank senkt erneut Zinsen bei Kredit

Niedrige Zinsen bei Anschlussfinanzierung

Bank muss beim Kredit mit Verlusten rechnen

Sparkassen können Kunden Kredite verkaufen

Warnung vor faulen Krediten

Neue Regelungen bei Kredit Banken

Vor Kredit Anträgen Onlineauskunft der Schufa nutzen

Kreditkarte kostenlos zum Girokonto der Wüstenrot Bank

Kredite von Privat über das Internet sind nicht risikolos

Bald wieder mehr Zinsen auf Tagesgeld?

Kredite für die Firmenerweiterung


Kategorien

Auto (5)
Archiv
Einen Rückblick auf alle Einträge aus unserem Blog finden Sie in unserem Archiv.

Banken Voting

Sind Sie mit dem Online Auftritt, den Konditionen Ihrer Bank zufrieden? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab, Zeitaufwand keine 2 Minuten!


1. Creditplus
2. TARGOBANK
3. Credit Europe Bank

Bisher 2154 Bewertungen

Hilfe bei Datenklau der Kredit Karte

Zurzeit werden in Deutschland mehr als 100.000 Kreditkarten umgetauscht. Grund dafür ist, dass ein Verdacht auf Datenklau besteht. Die Banken setzen hier natürlich auf Sicherheit ihrer Kunden und gehen einige Vorsichtsmaßnahmen ein, um den Datenmissbrauch der Kredit Karten eindämmen zu können. Allerdings können nicht nur Banken sehr viel tun, damit es gar nicht erst zum Datenmissbrauch kommt. Auch die Inhaber der Kredit Karten können einiges tun, um sich vor unerlaubtem Zugriff zu schützen.


Während man bei EC Karten als Betrüger illegal an Daten kommen kann, indem man ein Vorsatzgerät auf den Karteneinzugschlitz des Geldautomaten montiert, werden die bei Kreditkarten benötigten Daten meistens direkt aus dem Internet geholt. Die Möglichkeiten, sich vor solchen Hackern zu schützen, sind äußerst gering. Die Experten der ARAG empfehlen deswegen, so wenig wie nur möglich mit seiner Kreditkarte zu bezahlen. Da einige Kredit Kartenbetrüger die Daten auch in einem Restaurant oder im Supermarkt erspähen, sollte man seine Kreditkarte während des Bezahlens niemals aus den Augen lassen.


Wenn es zum Ernstfall kommt und die Kredit Karte vermisst wird, sollte man diese sofort sperren lassen. Dies kann man weltweit unter der Telefonnummer 0049 116 116 tun. Bei der Mastercard hat man zwischenzeitlich sogar die Möglichkeit, Kunden über SMS zu informieren, wenn Buchungen stattgefunden haben. Ebenso wie Mastercard hat auch Visa Europe ein Passwortsystem entwickelt, mit welchem es Kunden möglich ist, per Kreditkarte im Internet sicherer einzukaufen. Als Kreditkartenbesitzer sollte man sich ausführlich über die neuen Möglichkeiten informieren und diese natürlich auch nutzen.


Die Frage danach, wer für einen eventuellen Schaden aufkommt, beschäftigt die meisten Inhaber von Kredit Karten. Hier gilt, dass man als Kunde nur dann für den Schaden aufkommen muss, wenn man grob fahrlässig handelt. Selbst Überziehungszinsen der Kreditkarte müssen bei einer nicht grob fahrlässigen Handlung vom Geldinstitut ausgeglichen werden. ARAG-Experten warnen aber, dass dies bedeutet, dass Kreditkarteninhaber immer ihre Abrechnungen kontrollieren müssen, damit sie einen Missbrauch umgehend melden können.

Hilfe bei Datenklau der Kredit Karte