Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Übersicht

Kreditausfälle bei American Express

Finanzkrise schwächt sich langsam ab

Mehr Rechte für Anleger!?

Bund und Länder legen Streit um Rettungspaket bei

Finanzkrise ideal zur Jagd auf Schnäppchen

Bei Rezession möglicherweise 400.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Möglichkeiten des Staates bei der derzeitigen Finanzkrise

Die Regierung hat ein Rettungspaket für die Banken geschnürt

Eilgesetz soll Banken retten

Werden künftig Banken verstaatlicht?

Beim Kredit auch auf die zusätzlichen Gebühren achten

Regierung wird Managerhaftung der Hypo Real Estate überprüfen

Künftig schwieriger an Kredite kommen?

Kriterien zur Kreditentscheidung

Möglichkeiten der Autofinanzierung


Kategorien

Auto (5)
Archiv
Einen Rückblick auf alle Einträge aus unserem Blog finden Sie in unserem Archiv.

Banken Voting

Sind Sie mit dem Online Auftritt, den Konditionen Ihrer Bank zufrieden? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab, Zeitaufwand keine 2 Minuten!


1. Creditplus
2. TARGOBANK
3. Credit Europe Bank

Bisher 2154 Bewertungen

Eilgesetz soll Banken retten

Es soll über ein Rettungspaket für den deutschen Finanzsektor beraten werden, was unser Finanzminister (Peer Steinbrück) mitteilte. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel ist der Auffassung, dass staatliche Hilfe nötig sei und schnürte deshalb ein Rettungspaket. Damit sollen Banken gerettet werden.

In Frankreich werden die entsprechenden Rahmenbedingungen für internationale Pakete gegen die Finanzkrise festgelegt werden. Gerade aus deutscher Sicht geht es darum, die Maßnahmen zur Rettung so schnell wie möglich zu realisieren. Nicht nur das, es ist anscheinend so, dass das ganze ein Eilgesetz darstellen wird. Folglich soll bereits morgen, am Montag, über die Maßnahmen beraten werden. Innerhalb der nächsten fünf weiteren Tage soll das Gesetz nach Möglichkeit Bundestag und Bundesrat und schließlich den Bundespräsidenten passieren.

Wie groß die Summen in Verbindung mit dem Paket zur Rettung der Banken sein sollen, ist noch nicht ganz klar. Man hört Zahlen von rund 400 Milliarden Euro. Weiterhin steht die Frage im Raum, ob es für Kredite unter den Banken Garantien seitens des Staates geben soll oder nicht. Eine weitere Frage, die im Raum steht, ist, ob es direkte finanzielle Hilfen für Geldinstitute geben soll. Einzig, dass eine Verstaatlichung von Banken nicht in Frage kommt, steht fest. Eine teilweise Verstaatlichung wiederum ist nicht ausgeschlossen. Es geht nicht darum, in Institute einzugreifen. Offensichtlich geht es mehr darum, eine gewisse Kontrolle zu er- bzw. behalten.

Der Präsident der Bundesbank, Axel Weber, jedenfalls meint, dass es „keine Alternative“ zu dem Rettungspaket gebe, da der Druck auf den Finanzsektor zu groß ist.

Eilgesetz soll Banken retten